Heilpraktiker München Stephanie Lehner

Craniosacrale Therapie

Cranio berührt

Die Essenz der visionären und biodynamischen CranioSacralen Therapie ist es, mit aufrichtiger Präsenz, dem inneren Behandlungsplan zu folgen. Sie hat zum Ziel, ein offenes Herz, einen klaren Kopf und einen befreiten Körper zu schaffen.  Und so wird die innere Gesundheit, die Freude und Klarheit, die in uns allen wohnt, zur vollen Entfaltung gebracht.

Das CranioSacrale System und nachfolgend der gesamte Körper mit seinen vielfältigen Strukturen, bewegt sich und kommuniziert auf seine eigene einzigartige Weise – Bewegung ist Kommunikation
Also, kann mit den Händen berührt und gleichzeitig zugehört werden.

Deshalb ist es ein kontinuierliches Lauschen auf das, was gerade ist, was gerade ansteht und gebraucht wird.

Durch das „Listening“, bekommt der Körper die Möglichkeit alte festgefahrene Mikro-Bewegungsmuster auszuagieren und neue Muster zu erproben, die ihm besser liegen.

Manchmal fällt es am Anfang schwer, sich auf die Berührungen einzulassen, da man noch nicht weiß was passiert. Allerdings wird ganz schnell die Behandlung zugelassen und als wunderbare Erfahrung angenommen. Denn was durch die CranioSacrale Therapie geschieht, ist Neuorganisation. Es stellt sich ein neuer Zustand ein, welcher mit einem neuen Gleichgewicht einhergeht.

Es ist faszinierend wie wenig es braucht, um Großes zu bewirken…